Save the Date:

26. Regenwaldfestival am 25. April 2019 im Colos-Saal mit The Hoods, John Grey & Helixgroove

Alle 2,5 Sekunden verschwindet Tropenwald von der Fläche eines Fußballfeldes. Das sind pro Jahr brutto etwa 9 Millionen Hektar weltweit, eine Fläche so groß wie Portugal. 

Wir, der Regenwaldfestival e.V., setzen seit über zwei Jahrzehnten etwas dagegen. Getreu dem Motto "Live und Direkt für den Regenwald" spielen wir mit einer Mischung aus Musik und Information das Thema Regenwaldschutz in die Herzen der Aschaffenburger.


Wir sind der Meinung, dass jeder Beitrag wichtig ist, auch wenn er noch so klein ist! Dank der jährlichen Konzerte konnten wir im Laufe der Jahre rund 25.000 Regenwaldbäume mit unterschiedlichen Projektpartnern anpflanzen.


Holger Spielberger, Vorstand Regenwaldfestival e.V.